Close
Entdeckt die Kraft des Meeres!

Entdeckt die Kraft des Meeres!

Das Rauschen der Wellen in den Ohren, den Salzgeruch in der Nase, den Wind in den Haaren: der Alltagsstress ist sofort vergessen. Ein ausgedehnter Strandspaziergang hat einen entspannenden und regenerativen Einfluss auf unseren Organismus. Bereits Platon meinte: »Das Meer wäscht alle Beschwerden hinweg«. Aber was genau bewirkt die Meeresluft eigentlich bei uns?

Das Meer als Förderer der Gesundheit

Tatsächlich bilden wir es uns nicht ein: Am Meer lässt sich wirklich besser durchatmen. Die Seeluft enthält viele kleine Salzkristalle, die bis in die Lungenbläschen vordringen und einen Reiz auslösen, der mehr Luft in die Lunge fließen lässt. Dabei ist die Salzkonzentration umso höher, je dichter ihr am Meer entlangspaziert! Außerdem kühlt die frische Meeresluft eure Haut, lindert lästigen Juckreiz anhaltend und beruhigt die Atemwege. Das Besondere an der frischen Brise ist nämlich, dass sie beinahe komplett schadstoff- und allergenfrei ist! Des Weiteren regt die mineralhaltige und feuchte Luft aufgrund ihres hohen Gehalts an Salz, Jod, Magnesium und Spurenelementen die Immunreaktionen der Atemwege und der Haut an.

Wenn euch also Krankheiten wie Neurodermitis oder Atemwegserkrankungen öfters aus der Bahn werfen, wird ein langer Strandspaziergang euer Leiden fast augenblicklich lindern.

Geht ins Ohr und entspannt – Meeresrauschen

Habt ihr euch schon einmal gefragt, warum Meeresrauschen das Lieblingsgeräusch der Deutschen auf Entspannungs- und Einschlaf-CDs ist? Das liegt an der Monotonie des Geräusches, denn es reguliert und beruhigt eure Atmung und euren Puls. So fällt Entspannung leichter. Besser als jede CD oder MP3 ist aber auf jeden Fall eine tatsächlicher Spaziergang am Meer!

Egal ob stürmisch oder regnerisch: Packt euch und eure Liebsten dick ein und macht euch auf an die See!

Für alle Süßwassermatrosen unter euch: Wenn ihr lieber auf eurer Lieblingssofa entspannen wollt, gibt es auch wohltuendes Meeresrauschen für zu Hause. Mit dieser Playlist zaubert ihr euch definitiv das Strandfeeling in eure vier Wände!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close