Close
Erholung für Körper und Geist – Saunieren gegen Stress

Erholung für Körper und Geist – Saunieren gegen Stress

Wenn euer Körper sich nach wohlig warmer Entspannung sehnt, kann Saunieren Wunder wirken. Denn durch den Wechsel von heiß und kalt wird der Abbau von Stress unterstützt.

Ein Fest für die Gesundheit

Winterblues ade! Regelmäßige Saunabesuche sind ein Kurzurlaub für euren Körper. Das ruhige Umfeld wirkt entspannend auf die Psyche und lässt euch Kraft für den Alltag tanken. Zusätzlich wird das Immunsystem gestärkt. Eine Erhöhung der Körpertemperatur auf bis zu 39 Grad entspricht einem künstlichen Fieber und bringt den Kreislauf in Schwung. Good to know: Im Gegensatz zu deutschen Saunen ist in skandinavischen Saunen die Temperatur insgesamt höher und die Luftfeuchtigkeit geringer.

Regelmäßiges Saunieren ist in Skandinavien sehr verbreitet – vor allem im Winter.

Tiefenentspannt und wie neugeboren durch Saunieren

Wer bestimmte Regeln einhält, fühlt sich nach dem Saunieren besonders vital. Wichtig ist, dass ihr euch ausreichend Zeit nehmt, denn Eile wirkt hier kontraproduktiv. Nach dem ersten Saunagang ist eine ausgedehnte Abkühlungsphase unverzichtbar. Tipp: Duscht euch niemals mit lauwarmem oder warmem Wasser ab, da das entspannende Gefühl sonst verloren geht. Erst der Wechsel von heiß und kalt senkt den Blutdruck und lässt die Muskeln locker werden. Ein toller Nebeneffekt des Saunierens: Das Schwitzen verursacht eine gründliche Reinigung der Haut, da sich durch den warmen Wasserdampf die Poren öffnen.

Knigge lässt grüßen

Wie nackt ist zu nackt? In den Nordländern gelten andere Benimmregeln als in Deutschland: Anders als in Deutschland wird in Finnland und Norwegen in gemischten Saunen Badekleidung getragen und auch in Schweden sollte ein Handtuch um den Körper gewickelt werden.

Skandinavien und Saunieren – eine Symbiose

Die nordischen Länder wissen, wie Wellness und Entspannung geht. Damit auch ihr in diesen Genuss kommt, empfehlen wir euch hier einen Link zu den sechs schönsten Saunen Deutschlands mit Blick auf Dünen-Panorama oder herrliche Gewässer.

 Selbst wenn in Norwegen die Saunakultur bei weitem nicht so verbreitet ist wie in Finnland, ist auch dort das Gruppenschwitzen sehr angesagt. Daher müsst ihr für einen Besuch der weltgrößten Sauna mit Meerblick nach Nord-Norwegen reisen. Den spektakulären Ausblick auf die arktische See werdet ihr so schnell sicher nicht vergessen!

Besonders entspannend ist Saunieren mit Blick auf die arktische See in Norwegen, wie hier auf den Lofoten.

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close