Close
Farbtrends 2018: Rosa erobert das Interior Design!

Farbtrends 2018: Rosa erobert das Interior Design!

Alle mal hergeschaut – wir stellen euch mit Rosa eine der Farben des Jahres 2018 vor. Und zeigen euch, wie der Frühling zu euch nach Hause kommt!

Alle unter euch, die bei der Farbe Rosa leicht mal die Flucht ergreifen – wartet kurz und vergesst alles, was ihr bisher über diesen Farbton gedacht habt. Ihr würdet sonst echt etwas verpassen. Rosa ist eine der begehrtesten Farben des Jahres 2018, sie war der farbliche Hingucker auf der imm in Köln und die Farbspezialisten von Dulux haben sie zur Farbe des Jahres 2018 gekürt: „Heart Wood“ nennt man den Farbton dort (während Pantone mit „Ultra Violet“ als Farbtrend 2018 auf ein dunkles Lila setzt).  Je nach Kombination strahlt er tiefe Ruhe, schlichte Eleganz oder heitere Gelassenheit aus – letzteres insbesondere in Verbindung mit hellen oder grauen skandinavischen Holztönen.

Der Lederfarbton Dusty Rose gehört zu den Farbtrends 2018 – wie hier bei dem Stressless Air Sofa mit Sofabeinen in einem hellen Holzton.

Oder er bringt, kombiniert mit lebhaften Gelbtönen oder hellen Grüntönen, eine angenehme Energie in die Wohnräume. Der Farbton, von dem wir hier sprechen, entspricht nicht der Farbe, an die viele von uns bei dem Wort „Rosa“ vielleicht automatisch denken. Rosa ist ja nicht gleich Rosa. „Heart Wood“ ist himmelweit entfernt vom niedlichen Barbie-Klischee – der Farbton ist dunkler, matter, geht eher in die Terrakotta-Richtung. Je länger ihr euch mit dieser Farbe beschäftigt, umso weniger werdet ihr widerstehen können: Kaum ein Farbton ist so variabel und vielseitig kombinierbar – vom Möbelbezug über Textilien bis zu Dekoration, Porzellan oder Wandfarbe.

Der Stressless City Relaxsessel im Lederfarbton Dusty Rose – ganz in den Farbtrends 2018 gehalten.

Die Farbtrends 2018 sind ein Hingucker
Darin sind sich auch die Wohndesign-Bloggerinnen einig. Besonders gemütlich wird es dabei, wenn ihr im Wohnbereich Rosa-Farbtöne mit Kakao- und Lehmtönen kombiniert. Dann entsteht eine Farbstimmung, die zum Entspannen und Kuscheln einlädt. Auch Interior- und Lifestyle-Bloggerin Carina ist begeistert, insbesondere vom Zusammenspiel mit Rot- oder Nudetönen: „Kombiniert mit beerigen Rot- oder Nudetönen ist es ein wunderbarer Hingucker, der für mich ganz viel Gemütlichkeit ausstrahlt“, schreibt die Wohnexpertin auf ihrem Blog Wohngoldstück, die eigentlich sonst gar keine Freundin von Rosa- oder Lilatönen ist.

Auch beerige Rosa- und Rottöne gehören zu den Farbtrends 2018 – wie dieses Stressless Eve Sofa in der Ausführung Jasmine „Dark Pink“.

Ihre Blogger-Kollegin Katharina, die den Einrichtungs und DIY-Blog Leelah Loves betreibt, bewundert die vielseitige Einsetzbarkeit der Farbe Rosa: „Ein echtes Multitalent, ich habe sie in Kombination mit schwarz, blau, grau, weiß und grün gesehen!“, schreibt sie und weist auf die reizvolle Kombination mit messingfarbigen Accessoires hin.

Möbel in den Farbtrends 2018, wie das Stressless Leo Sofa in der Lederfarbe Smoke Rose, lassen sich gut mit grauen Accessoires kombinieren.

Auch wir bei Stressless setzen auf diesen angesagten pastelligen Farbton: In der aktuellen Bezugskollektion finden sich Lederfarbtöne in warmen Rosatönen wie „Smoke Rose“ oder „Dusty Rose“, die zum entspannten Chillen auf dem Lieblingssessel oder -sofa einladen. Insbesondere in Kombination mit der weiterhin angesagten Farbe Grau (z. B. „Wild Dove“ in der Stressless Kollektion oder als Holzfarbton) haben sie eine tolle Wirkung.

Das Stressless Moodboard mit den Farbtrends 2018 zeigt die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten.

Dabei gehen die aktuell im Farbtrend 2018 liegenden Rosa-Töne in eine eher „erdige“ Richtung – von pfirsichfarben bis fast zu einem Terrakotta-Farbton und erhalten dadurch eine aufregende Note. Ein Farbtrend, der sich vielseitig und hervorragend kombinieren lässt  –  beispielsweise auch mit den neuen Stressless Dining Stühlen in Calido Light Grey.

 Rosa - einer der Farbtrends 2018 – lässt sich gut mit den neuen Stressless Dining Stühlen in der Ausführung Calido Light Grey kombinieren.

Auch in der Mode angesagt: Rosa in allen Variationen

Was fürs Interior Design gilt, das gilt natürlich auch für die Mode – 2018 setzen wir beim Shoppen die rosarote Brille auf, denn auch dort ist Rosa einer der Farbtrends 2018: Zahlreiche Mode-Magazine wie Cosmopolitan, Elle oder InStyle zeigen schon jetzt für das kommende Sommerhalbjahr Outfits in vielen Rosa-Variationen – vom Schuh bis zur Handtasche und gern auch in Kombination mit Ultra Violet, der zweiten Trendfarbe des Jahres. Jetzt kann der Frühling wirklich kommen!

Wer seinen Sessel ganz aktuell-modern wählen möchte, geht mit dem Stressless Paris Sessel in Light Pink voll mit den Farbtrends 2018.

 

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close